CV / Vita

BORN: 1972 in Germany

EDUCATION:
Since 2013 Continuous studies in Sculpting, Open College of the Arts, Barnsley, Great Britain
2012 Diploma in Fine Art, Institute for Fine-Arts and Art-Therapy, Bochum, Germany
2001 Dr. rer. nat. (PhD) in physics from the University of Heidelberg, Germany

MEMBERSHIP:
BBK Kunstforum Duesseldorf e.V.
Member of the Art Society Duisburg, Duisburg

SELECTED EXHIBITIONS (Germany if not stated otherwise)

2017
„Das Gegenüber ist mittendrin”, Kunstverein Duisburg, Duisburg
„CRYSANTHEON 2“, Oberschlesisches Landesmuseum, Ratingen-Hoesel
„Winterkunst”, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„Ganz frei 6″, Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, Duisburg

2016
„CRYSANTHEON 2“, Kunsthaus Mettmann, Mettmann
„CRYSANTHEON 2“, H6, Haus der Hildener Künstler e.V., Hilden
„Winterkunst“, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„Ganz frei 5“, Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, Duisburg

2015
„3.E3Transit“, H6, Haus der Hildener Künstler e.V., Hilden
„Kunstpunkte 2015“, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„Eva’s Way“, Kunsttiegel Hellweg 31 – 33, Unna
„Pastorat“, Alte Pastorei, Heiligenhaus
„CRYSANTHEON“, Wollboden – Scheidt’sche Hallen, Bachstrasse 40, Essen
„CRYSANTHEON“, QQTec, Forststrasse 73, Hilden

2014
„4 und 1“, Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, Duisburg
„Quadriennale“, Filmwerkstatt, Duesseldorf
„Nacht der Museen“, KUNSTRAUM BRUNNEN 10, Duesseldorf
„Monochrom Weiss“, Galerie KIPGess, Duesseldorf
„Die Neuen“, BBK Kunstforum, Duesseldorf

2013
„Kunstpunkte 2013“, KUNSTRAUM BRUNNEN 10, Duesseldorf
„You and Tabu“, Museum Ostwall, Ostwall 7, Dortmund
„24h – ein tag im Leben Düsseldorfs“, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„knips, stilles fotoshooting“, Museum der Stadt Ratingen, Ratingen
„Mit Kopf“, Zeche Fürst Leopold, Dorsten
„Realität oder so“, Alte Post, Neuss

2012
„Neanderland Museumsnacht“, Museum Lokschuppen, Erkrath
„Kunstpunkte 2012“, KUNSTRAUM BRUNNEN 10, Duesseldorf
„Extraschicht“, Zeche Fürst Leopold, Dorsten
„Verrückt sein“, Atelierhaus Hansastrasse, Neuss
„Prima Klima“, Galerie DISPLAY, Cologne

2011
„Einzelstücke“ – „Kunstwandel Bilk“, Galerie Kunstweisen, Duesseldorf
„100-Tage-Kunst“, Verein Düsseldorfer Künstlerinnen e.V., Ballhaus, Duesseldorf
„Variationen“, Justizakademie Nordrhein-Westfalen, Recklinghausen

2010
„EgoArchive“, d-52.raum, Rather Strasse 52, Duesseldorf
„SchriftBild“, Kulturforum Alte Post Neuss, Krämergasse 5, Neuss
„BERLIN GONE WILD“, Galerie Friedrichshöhe, Berlin

2009
„Aspekte realistischer Malerei“, Kunst- und Galeriehaus, Bochum
„25 Jahre Kunstverein Galerie-Werkstatt“, Glasgalerie des Kulturhauses Dormagen

2006
„Menschen-Bilder“, Galerie am Graben, Augsburg

BORN: 1972 in Germany

EDUCATION:
Since 2013 Continuous studies in Sculpting, Open College of the Arts, Barnsley, Great Britain
2012 Diploma in Fine Art, Institute for Fine-Arts and Art-Therapy, Bochum, Germany
2001 Dr. rer. nat. (PhD) in physics from the University of Heidelberg, Germany

MEMBERSHIP:
BBK Kunstforum Duesseldorf e.V.
Member of the Art Society Duisburg, Duisburg

SELECTED EXHIBITIONS (Germany if not stated otherwise)

2017
„Das Gegenüber ist mittendrin”, Kunstverein Duisburg, Duisburg
„CRYSANTHEON 2“, Oberschlesisches Landesmuseum, Ratingen-Hoesel
„Winterkunst”, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„Ganz frei 6″, Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, Duisburg

2016
„CRYSANTHEON 2“, Kunsthaus Mettmann, Mettmann
„CRYSANTHEON 2“, H6, Haus der Hildener Künstler e.V., Hilden
„Winterkunst“, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„Ganz frei 5“, Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, Duisburg

2015
„3.E3Transit“, H6, Haus der Hildener Künstler e.V., Hilden
„Kunstpunkte 2015“, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„Eva’s Way“, Kunsttiegel Hellweg 31 – 33, Unna
„Pastorat“, Alte Pastorei, Heiligenhaus
„CRYSANTHEON“, Wollboden – Scheidt’sche Hallen, Bachstrasse 40, Essen
„CRYSANTHEON“, QQTec, Forststrasse 73, Hilden

2014
„4 und 1“, Kunstverein Duisburg, Weidenweg 10, Duisburg
„Quadriennale“, Filmwerkstatt, Duesseldorf
„Nacht der Museen“, KUNSTRAUM BRUNNEN 10, Duesseldorf
„Monochrom Weiss“, Galerie KIPGess, Duesseldorf
„Die Neuen“, BBK Kunstforum, Duesseldorf

2013
„Kunstpunkte 2013“, KUNSTRAUM BRUNNEN 10, Duesseldorf
„You and Tabu“, Museum Ostwall, Ostwall 7, Dortmund
„24h – ein tag im Leben Düsseldorfs“, BBK Kunstforum, Duesseldorf
„knips, stilles fotoshooting“, Museum der Stadt Ratingen, Ratingen
„Mit Kopf“, Zeche Fürst Leopold, Dorsten
„Realität oder so“, Alte Post, Neuss

2012
„Neanderland Museumsnacht“, Museum Lokschuppen, Erkrath
„Kunstpunkte 2012“, KUNSTRAUM BRUNNEN 10, Duesseldorf
„Extraschicht“, Zeche Fürst Leopold, Dorsten
„Verrückt sein“, Atelierhaus Hansastrasse, Neuss
„Prima Klima“, Galerie DISPLAY, Cologne

2011
„Einzelstücke“ – „Kunstwandel Bilk“, Galerie Kunstweisen, Duesseldorf
„100-Tage-Kunst“, Verein Düsseldorfer Künstlerinnen e.V., Ballhaus, Duesseldorf
„Variationen“, Justizakademie Nordrhein-Westfalen, Recklinghausen

2010
„EgoArchive“, d-52.raum, Rather Strasse 52, Duesseldorf
„SchriftBild“, Kulturforum Alte Post Neuss, Krämergasse 5, Neuss
„BERLIN GONE WILD“, Galerie Friedrichshöhe, Berlin

2009
„Aspekte realistischer Malerei“, Kunst- und Galeriehaus, Bochum
„25 Jahre Kunstverein Galerie-Werkstatt“, Glasgalerie des Kulturhauses Dormagen

2006
„Menschen-Bilder“, Galerie am Graben, Augsburg

Close menu